Der Schweizer 

Krankenkassenvergleich 2019/2020

Prämien, Vorteile, Tipps, Offerten und vieles mehr

 

Schnelle und 100% verlässliche Offerten

Bei uns kommt die Menschlichkeit zuerst: Wir wollen Ihnen mit unserem kostenlosen Service ihr Leben, rund um das Thema Krankenkassen, vereinfachen. 

Sparpotenzial ausschöpfen

Krankenkassen werden leider immer teurer:  Sparen Sie mit unseren Krankenkassenvergleich bis zu 4000 Franken.

Sparpotenzial eines Krankenkassenvergleichs  nutzen 

Offerte nach Ihren Bedürfnissen 

Ob Sie eine Offerte der Günstigsten, der Kundenfreundlichsten, der Zahlungsschnellsten oder Ihren Bedürfnissen passendste Krankenkasse wollen. Hier bekommen Sie sie. 

Krankenkasse-Offerte einholen

Qualitatives Know-How  

Jahrelange Erfahrung und fundierte Recherche der Krankenversicherung finden auf schweiz-krankenkassenvergleich.ch zusammen. Profitieren Sie kostenlos und unverbindlich von wertvollen Tipps und Tricks. 

Holen Sie sich Ihr Wissen

Krankenkassenvergleich 2019/2020

arrow&v
arrow&v
 

Wählen Sie eine Krankenkasse

krankenkassenvergleich swica
krankenkassenvergleich concordia
krankenkassenvergleich helsana
krankenkassenvergleich css verischerung
krankenkassenvergleich visana
krankenkassenvergleich groupe mutuel
 

• Franchise

• KVG

• VVG

• Selbstbehalt

• Versicherungspolice

• Folgt

• Folgt

• Folgt

• Folgt

 
 

Krankenkassenvergleich in der Schweiz

 

Jedes Jahr die gleichen Fragen: 

Soll ich meine Krankenkasse wechseln oder nicht?

Wie kann ich Geld sparen?

Wo mache ich den Krankenkassenvergleich?

Diese Fragen sind berechtigt, denn jährlich steigen die Krankenkassen-Prämien,

ob Sie wollen oder nicht. Bei einem mehrköpfigen Haushalt kann das eine grosse Menge Geld sein, dass man verliert bzw. verlieren wird. Nun, Sie können sich entweder mit dieser Tatsache abfinden und in den Sparmodus wechseln, oder Sie suchen, auf Websites die Krankenkassenvergleiche anbieten (was Sie wohltun, sonst wären Sie nicht hier), eine günstigere Krankenkasse.

Dieses „Krankenkassen vergleichen“ stellt aber meistens eine grössere Herausforderung dar, als Sie im ersten Moment gedacht hätten. Gefühlt bietet jeder diese Krankenkassenvergleiche an – was an sich etwas Gutes ist. Wenn Sie aber ehrlich sind, auch nach stundenlanger nervenzerreissender Vergleichen von Krankenkassen, sind Sie nicht wirklich schlauer (zumindest nicht so wie Sie es gerne hätten).

Genau hier setzt schweiz-krankenkassenvergleich.ch an: Wir verleihen dem Krankenkassenvergleichen einen ordentlichen Touch von Schweizer Qualität.

Das Beste daran: schweiz-krankenkassenvergleich.ch ist komplett kostenlos und unverbindlich. Wir haben für Sie relevantes Wissen und praxisorientierte Tipps von Profis genommen und es so knackig verpackt, dass Sie alles in kürzester Zeit finden können.

 

Bei der Suche nach der richtigen Krankenkasse bzw. bei ihrem Krankenkassenvergleich, müssen Sie viele Faktoren berücksichtigten (es ist eben nicht nur den Prämienpreis). Die Krankenkasse sollte zu Ihnen passen. Ihre Bedürfnisse und Ihr Lebensstill sind individuell – deshalb sollte auch Ihre Krankenkassenwahl auch für Sie individuell gewählt werden.

 

Machen Sie Sport und möchten das Ihre Krankenkasse Ihr Fitness-Abo zahlt? Rauchen Sie/Rauchen Sie nicht? Gehen Sie wenig bis gar nicht zum Arzt und wollen deshalb auch weniger für Ihre Krankenkasse bezahlen? Wollen Sie wöchentlich zur Massage gehen und Ihre Krankenkasse soll die Kosten übernehmen?

 

Was Sie auch für Wünsche und Bedürfnisse haben – im Krankenkassenvergleich sollten sie berücksichtig werden. Soviel ist mal gesagt: Kein Krankenkassenvergleich-Roboter auf einer Website kann das, zumindest noch nicht. Deshalb empfehlen wir Ihnen folgenden individuellen Ablauf:

Stöbern Sie auf schweiz-krankenkassenvergleich.ch nach Wissen, Tipps und Tricks. Bilden Sie sich Ihre Meinung zu den Schweizer Krankenkassen und vergleichen Sie nach Ihrem Empfinden. Wir haben die Fakten – Sie Ihre Meinung.

Sie Wissen was Sie wollen. Sie wissen was Sie nicht wollen. Sie wissen vielleicht schon welche Krankenkasse zu Ihnen passt. Nun geht es ans Eingemachte: Nehmen Sie sich 1-2 Minuten Zeit und fühlen Sie eine Offerten-Anfrage aus und wir übernehmen den Rest. Kein Krankenkassenvergleich-Roboter oder -Algorithmus, sondern ein waschechter Experte bearbeitet Ihre Anfrage und erstellt Ihnen kostenlos und unverbindlich individuelle Offerten,

die IHREN Bedürfnissen entsprechen. Versprochen.

Sie können sich nun zurücklehnen. So schnell wie möglich werden Ihnen massgeschneiderte Offerten angeboten, die Sie in Ruhe betrachten können.

Wählen Sie, die für Sie perfekte Krankenkasse mit dem individuellen Krankenkassenvergleich.

Tun Sie es wie viele andere vor Ihnen und sehen Sie das Krankenkassenvergleichen mit anderen Augen an. Es ist mehr als nur der Prämienpreis. Vergleichen Sie mit Qualität – auf schweiz-krankenkassenvergleich.ch.

Wissen & Tipps

Relevant für einen erfolgreichen Krankenkassenvergleich

Die Franchise 

Die Franchise ist ein selbst bestimmter Betrag, den die versicherte Person jährlich an Arztkosten selbst zu zahlen hat. Einmal pro Kalenderjahr, kann die Franchise für das folgende Jahr geändert werden. Wenn Kosten für Spital, Arzt oder Medikamente entstehen, müssen Sie die Kosten zuerst selber übernehmen. Nachdem der Betrag der Franchise erreicht worden ist, übernimmt die Krankenversicherung die Kosten der medizinischen Dienstleistungen, abzüglich des Selbstbehaltes. Bei einem Krankenkassenvergleich sollte die Franchise berücksichtigt werden. 

 

Mögliche Franchisen:

Erwachsene: 300.- 500.- 1000.- 1500.- 2000.- 2500.-

Kinder: 0.- 100.- 200.- 300.- 400.- 500.- 600.-

 

Der schweiz-krankenkassenvergleich.ch Tipp:

Gehen Sie viel zum Arzt? Oder eher selten?

Rechnen Sie mit medizinischen Kosten?

 

Diese Fragen und weiter sollten Sie sich stellen, bevor Sie sich einen Franchisen-Betrag festlegen, da hier das Sparpotenzial gross ist, wird empfohlen, sich von einem Spezialisten kostenlos beraten zu lassen. Gerne stellt Ihnen schweiz-krankenkassenvergleich.ch einen Spezialisten kostenlos zur Verfügung.

 

-> schweiz-krankenkassenvergleich.ch Spezialisten anfordern

-> Franchise wechseln

Das KVG

Das KVG ist das Krankenversicherungsgesetz. Hier sind die gesetzlichen Grundlagen für die obligatorische Krankenversicherung festgehalten. Somit sind bei allen Versicherungsgesellschaften in der Schweiz die Leistungen der Grundversicherung identisch. Jedoch unterscheiden sich die Prämien bei den verschiedenen Gesellschaften sehr stark. Preislich macht das KVG bei einem Krankenkassenvergleich den grössten Unterschied aus.

 

Der schweiz-krankenkassenvergleich.ch Tipp:

Information: Je nach Kanton, PLZ und Alter, variieren die jährlichen Prämien. Deshalb ist es hilfreich, sich ausführlich informieren zu lassen und stätig auf dem neusten Stand zu bleiben.

 

Sparpotenzial:

Das Sparpotenzial, insbesondere für Familien, kann bis zu 3000 CHF jährlich betragen. Dabei spielt die Franchise eine wichtige Rolle.

Die schweiz-krankenkassenvergleich.ch Empfehlung:

Praktisch alles kann optimiert werden. Wir empfehlen daher, einen unabhängigen und kostenlosen Spezialisten anzufordern, der Ihre Versicherungspolice analysiert und Ihnen entsprechend unkomplizierte und attraktive Lösungen vorschlägt. Um auf den neusten Stand zu bleiben, ist es ratsam sich einen kostenlosen Newsletter zu abonnieren. 

 

-> schweiz-krankenkassenvergleich.ch Spezialisten anfordern

-> Franchise wechseln

Das VVG

Das VVG ist das Versicherungsvertragsgesetz. Dies ist eine Privatversicherung, also eine freiwillige Zusatzversicherung, da die Grundversicherung die medizinischen Kosten nur minimal deckt. Die Versicherungsgesellschaften gestalten die Prämien nach Alter, Geschlecht, Gesundheitszustand und weiteren Kriterien. Die Kündigungsfristen und Versicherungsleistungen sind je nach Krankenkasse unterschiedlich.

 

Der schweiz-krankenkassenvergleich.ch Tipp:

Früh beantragen:

Da bei Interessenten mit schlechtem Gesundheitszustand die Zusatzversicherung abgelehnt werden kann, ist es ratsam, diese frühzeitig zu beantragen.

 

Rabatt:

Oft bieten die Versicherungsgesellschaften Kollektivverträge und

Prämienrabatte an.

 

Oft noch günstiger:

Eine Zusatzversicherungen abzuschliessen heisst nicht automatisch, dass Sie im Ganzen mehr zahlen als zuvor. Mit der richtigen Optimierung Ihrer Grundversicherung ist man oft, trotz neuer Zusatzversicherung, günstiger unterwegs als vorher.

 

Angepasst:

Ihre Zusatzversicherung sollte Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget angepasst sein, um unnötiges versichern zu vermeiden und Geld zu sparen.

 

Umfang:

Einbettzimmer im Spital? Keine Deckungslücken in der Grundversicherung? Bezahltes Fitnesscenter, bezahlte Brille? Komplementär Medizin wie Massagen und Akkupunktur? Das Angebot der Versicherungsgesellschaften ist riesig und auch preislich sehr attraktiv. Informieren Sie sich.

 

Die schweiz-krankenkassenvergleich.ch Empfehlung:

Damit Sie optimal und Ihren wünschen entsprechend versichert sind, empfehlen wir einen Spezialisten anzufordern, der Ihnen unkompliziert und kostenlos bei der Optimierung und Krankenkassenwechsel zur Seite steht.

-> schweiz-krankenkassenvergleich.ch Spezialisten anfordern

-> VVG vergleichen und wechseln

Der Selbstbehalt

Der Selbstbehalt kommt zum Tragen, wenn der Betrag der Franchise erreicht worden ist. Von nun an bezahlt der Versicherte lediglich noch 10% seiner Gesundheitskosten. 

 

Hier ein Rechen Beispiel:

Franchise 300.- und Arztrechnung 800.-

Der Versicherte übernimmt den Betrag seiner Franchise (300.-). Von den restlichen 500.- bezahlen er noch 10% bzw. 50.-  - den Rest übernimmt die Versicherung.

 

Hat die versicherte Person im gleichen Jahr wieder eine Arztrechnung, bezahlt er von nun an nur noch die 10% Selbstbehalt, da er den Betrag seiner Franchise schon erreicht hat. Beispiel Rechnung 500 Selbstbehalt 10% = zu bezahlen 50franken. Der Maximalbetrag des Selbstbehaltes beträgt bei erwachsenen Personen 700 jährlich und bei Kindern 350.

Die schweiz-krankenkassenvergleich.ch Empfehlung:

Damit Sie optimal und Ihren wünschen entsprechend versichert sind, empfehlen wir einen Spezialisten anzufordern, der Ihnen unkompliziert und kostenlos bei der Optimierung und Krankenkassenwechsel zur Seite steht.

 

-> schweiz-krankenkassenvergleich.ch Spezialisten anfordern

Die Versicherungspolice

Die Versicherungspolice ist eine Vertragsurkunde, die die Rechte und Pflichten beider Parteien umschreibt. Grundsätzlich dient die Versicherungspolice in erster Linie als Nachweis für den Versicherungsnehmer, dass dieser einen Vertrag über eine bestimmte Versicherung abgeschlossen hat und damit im Schadensfall auch seine bestehenden Rechte durch diesen Versicherungsschein nachweisen kann. Sie kann Ihnen und Ihrem Berater für einen Krankenkassenwechsel als Übersicht dienen.

 

Die schweiz-krankenkassenvergleich.ch Empfehlung:

Damit Sie optimal und Ihren wünschen entsprechend versichert sind, empfehlen wir einen Spezialisten anzufordern, der Ihnen unkompliziert und kostenlos bei der Optimierung und Krankenkassenwechsel zur Seite steht.

 

-> schweiz-krankenkassenvergleich.ch Spezialisten anfordern
 

1.

2.

2.

3.

4.

Fertig.